Adresse

Tempel 3
27798 Hude

Telefon & Fax

04408 - 80 33 90
04408 - 80 33 916

Email

info@strohfix.de

Agrarservice Meyer

Ausbildung

Höchste Qualität ist unser Anspruch.

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, bilden wir unsere Fachkräfte bereits seit 15 Jahren selbst aus.

Der Ausbildungsbeauftragte Matthias Meyer hat das Ausbildungskonzept entwickelt und betreut die Auszubildenden seit dem ersten Tag. Neben den alltäglichen, praktischen Einsätzen wird den Auszubildenden zusätzlich theoretisches Know-how (Wissen) vermittelt.

Als Mitglied des Prüfungsausschusses hat Matthias Meyer langjährige Prüfungserfahrung und weiß worauf es bei der Vermittlung der Ausbildungsinhalte ankommt.

Fachkraft Agrarservice

Die Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice stellt eine vollumfängliche Ausbildung im Bereich des Lohnunternehmens dar. Die Auszubildenden genießen von Beginn an großes Vertrauen und werden direkt mit der Führung modernster landwirtschaftlicher Maschinen vertraut. Neben Schlepper- und Hofarbeiten gehören besonders Maschinenpflege und Wartung zu den wichtigen Ausbildungsthemen.

Die Auszubildenden lernen Aufträge kundenorientiert auszuführen und selbständig abzuarbeiten. Des Weiteren können „über den Tellerrand hinaus“ Einblicke in die Landwirtschaft vermittelt werden.

Zusätzliche Informationen zum Berufsbild Fachkraft Agrarservice gibt es bei der Landwirtschaftskammer.

Ausbildung Landwirtschaft

Die Ausbildung zum Landwirt/in stellt eine vollumfängliche Ausbildung im Bereich der Landwirtschaft dar. Im Bereich der Tierproduktion lernen die Auszubildenden das Züchten und Aufziehen von Jungtieren, sowie die gezielte Versorgung des Tierbestandes.  Die Milchviehhaltung umfasst dabei ca. 400 Kühe mit jeweiliger Rinderaufzucht. Hinzu kommt die Bullenmast mit bis zu 200 Tieren.

Ebenfalls wird den Auszubildenden der Umgang in der Pflanzenproduktion vermittelt. Auf dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb wird speziell auf das Ausbringen des Saatguts eingegangen, darauf wie die jungen Pflanzen gedüngt und gepflegt werden und  wie die reifen Pflanzen schlussendlich geerntet werden.
Für sämtliche Arbeiten steht der umfangreiche Maschinenpark des Agrarservice Erhard Meyer zur Verfügung. Neben dem breiten Spektrum in der Pflanzenproduktion kann somit das Führen hochmoderner, landwirtschaftlicher Arbeitsmaschinen vermittelt werden.

In Bezug auf den Ausbildungsrahmenplan, werden den Auszubildenden in der Pflanzenproduktion Inhalte über, Getreidebau, Körnermaisbau, Ackerfutter und Grünland vermittelt. In dem Ausbildungsteil Tierproduktion wird insbesondere auf die Milchviehhaltung, die Rinderaufzucht, sowie die Mutterkuhhaltung eingegangen.

Zusätzliche Informationen zum Berufsbild Fachkraft Agrarservice gibt es bei der Landwirtschaftskammer.

TOP